Institut für Berufsbildung und
Sozialmanagement gemeinnützige GmbH

ESF BAMF Sprachkurse in Thüringen

Seit November 2012 können Flüchtlinge mit einer Aufenthaltsgestattung oder Duldung, die mindestens drei Monate in Deutschland sind, an einem sechsmonatigen Sprachkurs teilnehmen. Diese werden über die Thüringer Volkshochschulen und private Bildungsträger angeboten.

Die Kurse der berufsbezogenen Deutschförderung für Migranten (ESF-BAMF) sind weiterhin für Flüchtlinge geöffnet. Die ESF-BAMF Kurse werden hauptsächlich von den Volkshochschulen angeboten (VHS). Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen zu den Kursen an die Volkshochschule in Ihrer Region.

Gerne helfen Ihnen auch unsere zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter:

Erfurt:   
IBS gGmbH - Nancy Jessulat
Tel.: 0361 51150015

IBS gGmbH - Michael Hagel
Tel.: 0361 51150015

Südthüringen:
FLR e. V. – Gudrun Keifl
Tel.: 0361 518051-26

Landesprogramm Start Deutsch

Wer noch nicht das Sprachniveau für einen ESF BAMF Kurs hat kann zunächst an den „Start Deutsch“ Kursen teilnehmen. Durch das Landeprogramm „Start Deutsch“ wird die Förderlücke im Sprachangebot für Personen ohne Zugang zum Integrationskurs geschlossen. Thüringenweit werden Erstsprachkurse in Deutsch als Zweitsprache bis zum Niveau A1 (einschließlich Alphabetisierung) sowie nach örtlichem Bedarf bis zum Niveau A2 durchgeführt.

Das Landesprogramm wird als Projekt gefördert durch das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz u. Verbraucherschutz auf Basis der "Richtlinie zur Gewährung von Zuwendungen des Freistaats Thüringen für die Förderung der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund".

Die Kurse werden 2017 durch 25 Projektpartner an 23 Standorten durchgeführt. Eine Übersicht finden Sie hier.


Laufzeit: 1. Januar bis 31. Dezember 2017

Ein Projekt im Rahmen der

ESF Integrationsrichtlinie Bund

Das Projekt wird gefördert durch:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Europäischer Sozialfonds für Deutschland
Europäische Union
Zusammen. Zukunft. Gestalten.

 

Wir sind für Sie da:

Christiane Götze
0361 511500-11

Michael Hagel
0361-511500-15

Nancy Jessulat
0361-511500-15

Lea Pulcherie Maffengang
0361 511500-25

E-Mail:
migration@ibs-thueringen.de